Wird bearbeitet...
Turbo loader 298daa92047627a89bd1000294d886876d41d54b17e1a61181d35990fbd6de73
Header 895fc11d368ad3c097ddb796c88c6e03ba5860c79a7ac43cc827884c2650e425
Theorien und Theoriegeschichte
Studienorientierung mit der ZSB • Kommunikationswissenschaft
Termin & Ort
02.07.2024 14:00 - 16:00 (Merken)
29 freie Plätze

Die Vorlesung diskutiert Theorien bzw. theoretische Schulen, die für das Fach besonders relevant sind und als "klassisch" gelten, aber auch alternative und kritische Ansätze. Sie behandelt auch die Kontexte und Gründe für die Etablierung der Theorien oder die Hemmnisse und Widerstände, die dazu geführt haben, dass sich bestimmte Ansätze nicht in der Breite des Fachs durchsetzen konnten. Die Lehrveranstaltung richtet sich an alle, die sich näher mit Theorien auseinandersetzen und verstehen wollen, warum im Fach so und nicht anders theoretisch gedacht und argumentiert wird. Außerdem soll die Vorlesung zur eigenen kritischen Auseinandersetzung mit Theorien und zur eigenen Theoriearbeit einladen und dazu einige Handwerkszeuge vermitteln.

Anmeldung für die Veranstaltung

* - Pflichtfeld