Wird bearbeitet...
Turbo loader 298daa92047627a89bd1000294d886876d41d54b17e1a61181d35990fbd6de73
Header 895fc11d368ad3c097ddb796c88c6e03ba5860c79a7ac43cc827884c2650e425
Lektüre Dichtung: Epos und Lehrgedicht
Studieren Probieren • Lateinische Philologie
Termin & Ort
15.11.2017 16:15 - 17:45 (Merken)
Anmeldung
05.10.2017 10:00 - 26.01.2018 23:00
Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Eine Anmeldung ist nicht möglich

„Ovid, Metamorphosen“
Dozentin: Prof. Therese Fuhrer

Gelesen werden ausgewählte Stellen bzw. Episoden aus dem ganzen Werk.
Ziele und Schwerpunkte: Im Zentrum stehen das genaue Lesen – d.h. die Übersetzung in ein korrektes Deutsch – und die Analyse von Sprache und Inhalt am Beispiel einzelner Passagen. Neben den auf die Form gerichteten Fragen (Eigenheiten von Ovids Sprache und Stil, Metrik und Erzählstrategien) sowie der Frage nach dem Entstehungskontext sollen anhand der Lektüre die wichtigsten Merkmale römischer Ependichtung besprochen werden.